Wohnungsbau in Wolfsburg – JOHANN BUNTE erhält Auftrag für zwei Mehrfamilienhäuser

Wohnungsbau in Wolfsburg – JOHANN BUNTE erhält Auftrag für zwei Mehrfamilienhäuser

Wolfsburg, 22.09.2017: Die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau errichtet als Generalunternehmer in Wolfsburg für die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH zwei sechsgeschossige Mehrfamilienhäuser mit 65 Wohnungen. Ergänzend entsteht auf dem 10.000 m² großen Areal ein Dienstleistungszentrum mit Supermarkt, Arztpraxen, Drogerie und einem Café.

„Ende Oktober kann es bereits losgehen“, so Harm Jaspers, Bereichsleiter SF-Bau bei JOHANN BUNTE, der sich über den Zuschlag freut: „Wir haben bereits in der Vergangenheit vertrauensvoll und partnerschaftlich mit der NEULAND zusammengearbeitet – diese Art der Zusammenarbeit wird sich auch am Schlesierweg in Wolfsburg fortsetzen.“

Hans-Dieter Brand, Geschäftsführer der NEULAND, erläutert die Relevanz des Standortes: „Wir möchten die Attraktivität des Quartiers und die spürbare Lebensqualität der Menschen hier am Laagberg noch weiter steigern und bauen dort 65 neue Wohnungen und Gewerbeflächen für die täglichen Bedürfnisse. In den vergangenen Monaten ist deutlich geworden, wie sehr sich die Anwohner hier neuen Wohnraum wünschen.“

 

Foto: Harm Jaspers (Bereichsleiter SF-Bau JOHANN BUNTE) und Hans-Dieter Brand (Geschäftsführer NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH).