Baustoffprüfer (m/w/d)

Bevor auf einem Gelände oder einer freien Fläche gebaut werden kann, muss der Baustoffprüfer vor Ort Proben entnehmen und den Boden überprüfen.

Ausbildungsstandort: Asphaltlabor in Ahlhorn

Berufsschule: Beckum (Blockunterricht)

Ausbildungsdauer: Regulär 3 Jahre (kann sich durch Anrechnung beruflicher und schulischer Vorbildungszeiten verkürzen)

Aufgaben:

  • Untersuchung von Böden, Bauprodukten und Baurohstoffen
  • Durchführen von Sondierungsbohrungen zur Ermittlung der Verdichtungs- und Wasseraufnahmefähigkeit eines Bauuntergrundes
  • Prüfung der Eigenschaften und Einsatzfähigkeit von Baustoffen
  • Dokumentation der Ergebnisse

 

Voraussetzungen:

  • Mindestens Haupt-/ Realschulabschluss
  • Sorgfalt und Genauigkeit
  • Gute Kenntnisse in Word und Excel

 

Wir bieten:

  • Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen und aufgeschlossenen Arbeitsumfeld
  • Als familiäres und erfolgreiches Bauunternehmen leben wir Teamgeist und Zusammenhalt
  • Gute Übernahmechancen nach der Ausbildung

 

Jetzt bewerben!

Vorname *:
Nachname *:
Straße *:
Wohnort *:
Telefon *:
E-Mail *:

Anschreiben: (max. 12 MB)
Lebenslauf / Zeugnisse: (max. 12 MB)
Sonstige Bewerbungsunterlagen: (max. 12 MB)

* Pflichtfelder

Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden, dass die von mir eingegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden.
Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung meiner Anfrage benutzt.
Mit dem Absenden des Kontaktformulars erkläre ich mich mit der Verarbeitung einverstanden.