News

17.05.2022
Schlüsselfertigbau und Projektentwicklung bei Premiere der Real Estate Arena in Hannover dabei

Hannover/Papenburg, 17.05.2022. Die Geschäftsbereiche Projektentwicklung und Schlüsselfertigbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung präsentieren sich vom 18. bis 19. Mai mit einem eigenen Messeauftritt in Halle 23, Stand A64 auf der Real Estate Arena 2022 in Hannover. Die neue Immobilienmesse mit rund 100 Ausstellern möchte mit einem innovativen Konzept die Immobilienmärkte in den B- und C-Standorten in den Fokus rücken.

Weiterlesen
05.05.2022
Startschuss für den dreistreifigen Ausbau der B 404 zwischen der BAB A1 und der BAB A24

Papenburg/Todendorf, 05.05.2022. Mit einem 1. Spatenstich auf der B 404 zwischen den Autobahnen A 1 und A 24 im Kreis Stormarn haben Verkehrsminister Dr. Bernd Buchholz und LBV.SH-Direktor Torsten Conradt zusammen mit dem stellvertretenden Sprecher der BUNTE-Geschäftsführung, Helmut Renze sowie Vertretern der BUNTE Niederlassung Hamburg Verkehrswegebau am 04. Mai den Startschuss für den dreistreifigen Ausbau der gut 6 Kilometer langen Strecke der B404 zwischen den Anschlussstellen Todendorf und Sprenge gegeben.

Weiterlesen
04.05.2022
Bund und Bauindustrie unterzeichnen Charta für bessere Zusammenarbeit bei Wasserbauprojekten

Berlin/Papenburg, 04.05.2022 Bauprojekte an Bundeswasserstraßen sind technisch und organisatorisch komplex. Damit die Projektbeteiligten derartige Bauprozesse vorausschauend im Interesse einer wirtschaftlichen und effizienten Bauabwicklung bestmöglich bewältigen können, ist eine vertrauensvolle, enge Zusammenarbeit zwischen Bauherrn und Bauunternehmen wichtig.

Weiterlesen
04.04.2022
Wohnen am Park - BUNTE Schlüsselfertigbau Berlin baut 133 Wohnungen in Berlin Marzahn-Hellersdorf

Papenburg/Berlin, 04.04.2022. Unter dem Projektnamen „WIT“ errichtet die Berliner Niederlassung Schlüsselfertigbau für die HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH 133 neue Wohnungen schlüsselfertig inklusive Außenanlagen mit Tiefgarage und kleiner Gewerbeeinheit im Berliner Stadtteil Marzahn-Hellersdorf.

Weiterlesen
03.03.2022
Weiterer Auftrag im Zuge des Ausbaus der Fernbahnverbindung Berlin - Dresden

Papenburg/Berlin/Ahaus, 04.03.2022. Im Zuge des Ausbaus der Fernbahnverbindung Berlin - Dresden, an dem BUNTE in Form einer großen Arbeitsgemeinschaft bereits beteiligt ist, werden alle Bahnübergänge aufgehoben und durch Kreuzungsbauwerke ersetzt. In diesem Zuge wird die vierspurige Buckower Chaussee mittels eines 4-feldrigen Brückenneubaus über die S- Bahn- und Fernbahntrassen geführt.

Weiterlesen
15.02.2022
BAB A6: Neckarbrücke gleitet Richtung Süden

Papenburg/Neckarsulm, 14.02.2022. Die Meisterleistung der Bauingenieure geht in die zweite Runde: Nach dem Querschub der nördlichen Vorlandbrücke im Januar wird aktuell die Neckarbrücke von ihrer provisorischen Lage in die endgültige Position verschoben.

Weiterlesen
13.01.2022
Querverschub Neckartalübergang

Heilbronn/Papenburg, 13.01.2022. Großereignis auf der BAB A 6 und Einläuten des Endspurts beim 2017 begonnenen sechsstreifigen Ausbau: Querverschub am Neckartalübergang. Heute, am 13. Januar 2022, wird Technikgeschichte geschrieben. Verschoben wird die nördliche Vorlandbrücke des 1,3 Kilometer langen Neckartalübergangs. Um 21,74 Meter geht es Richtung Süden.

Weiterlesen
23.12.2021
Infrastrukturbau: Verkehrsfreigabe BAB A1 zwischen Pansdorf und Neustadt-Mitte in Schleswig-Holstein

Papenburg/Neustadt i. H., 23.12.2021. Klaus Franke, Direktor der Autobahn GmbH Niederlassung Nord, hat heute - nach nur acht Monaten Bauzeit - zusammen mit Michael Pirschel, Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus, Frau Anne Rethmann, Mitglied der Geschäftsführung der Autobahn GmbH des Bundes sowie Jens Sommerburg, Leiter der Außenstelle Lübeck der Autobahn GmbH und Carsten Butenschön von der Autobahn GmbH und der JOHANN BUNTE Bauunternehmung das 9,5 Kilometer lange Teilstück der BAB A1 zwischen den Anschlussstellen Pansdorf und Neustadt i. H. symbolisch freigegeben.

Weiterlesen
22.12.2021
Infrastrukturbau: BAB-Zubringer Schwerin – Feierliche Verkehrsfreigabe der B321

Papenburg/Schwerin, 22.12.2021 Gut zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich hat heute Verkehrsminister Reinhard Meyer gemeinsam mit der Parlamentarischen Staatssekretärin aus dem Bundesministerium für Digitales und Verkehr Daniela Kluckert offiziell die Bundesstraße 321 – Autobahnzubringer Schwerin – für den Verkehr freigegeben. „Mit dem Ausbau des Autobahnzubringers von Schwerin-Zippendorf bis kurz vor Raben Steinfeld wird sich die Verkehrssituation im Südosten der Stadt deutlich entspannen.

Weiterlesen
29.11.2021
Niederlassung IWB: Einschwimmen einer Behelfsbrücke über den Dortmund-Ems-Kanal

Papenburg/Datteln, 29. November 2021. Früher als geplant wurde am Donnerstagmittag in Datteln die neue Löringhoff-Behelfsbrücke über dem Dortmund-Ems-Kanal eingeschwommen. Das Team der Niederlassung IWB Ingenieur-, Wasser- und Brückenbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung hatte frühmorgens damit begonnen, die Behelfsbrücke mittels Ponton zu ihrem Bestimmungsort zu befördern. Anschließend wurde die 125 Tonnen schwere Brücke auf den dafür vorgesehenen Widerlagern präzise abgesetzt.

Weiterlesen
09.11.2021
BAB A6: Verkehr rollt auf der Südseite

Papenburg/Heilbronn, 09.11.2021. Einen offiziellen Festakt gibt es nicht, dennoch wird mit der Verkehrsumlegung der Endspurt auf der Baustelle zum Ausbau der A6 eingeläutet: Seit Montag, 8. November, rollt der Verkehr auf der neuen Südseite des Neckartalübergangs. In der Nacht zuvor fanden um Mitternacht die Restarbeiten zur Umlegung des über die Nordseite fließenden Verkehrs statt. Anschließend wurden die Warnbaken weggeräumt und die Autos und Lastwagen durften erstmals den neu fertiggestellten Teil des Brückenbauwerks überqueren.

Weiterlesen
27.10.2021
Spatenstich für „Neue Ortsmitte“ Frickenhausen

Stuttgart/Papenburg, 27.10.2021. Mit einem feierlichen ersten Spatenstich für den Neubau der „Neue Ortsmitte Frickenhausen“ hat die Niederlassung Schlüsselfertigbau Stuttgart der JOHANN BUNTE Bauunternehmung gemeinsam mit Vertretern der ACTIV-IMMOBILIEN GmbH & Co. KG als Bauherr, Bürgermeister Simon Blessing und zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft den Startschuss für das Bauvorhaben im Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg gegeben.

Weiterlesen
06.09.2021
Richtfest im Hamburger Pergolenviertel BF 05/06

Papenburg/Hamburg, 06.09.2021. Im Hamburger Pergolenviertel feierte die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Niederlassung Schlüsselfertigbau Hamburg, gemeinsam mit ihrem Auftraggeber, der HANSA Baugenossenschaft eG in Anwesenheit ihres Vorstands Herrn Dirk Hinzpeter, Richtfest auf den BF 5 & 6 mit jeweils einem Wohngebäude.

Weiterlesen
Visualisierung der Ostansicht im Pergolenviertel | © bloomimages
01.09.2021
Schlüsselfertigbau Hamburg - BUNTE erhält weiteren Auftrag im Hamburger Pergolenviertel

Papenburg/Hamburg, 01.09.2021. Mit dem Auftrag für das Baufeld 8a im Hamburger Pergolenviertel errichtet der Schlüsselfertigbau Hamburg bereits das fünfte Ensemble im Hamburger Norden. Auftraggeber sind die HANSA Baugenossenschaft eG und der BVE Bauverein der Elbgemeinden eG.

Weiterlesen
10.08.2021
SF-Bau Hamburg: Einstieg in das Segment Revitalisierung von Gebäuden

Knappes Bauland in den Ballungsgebieten, veraltete Gebäude und die Forderung nach ökonomischer und ökologischer Bauweise erfordern auch in der Errichtung von Immobilien ein Umdenken. Somit erhalten Aus- und Umbauleistungen im Zusammenhang mit der Sanierung von Bestandsgebäuden einen immer größeren Stellenwert. Auf Basis angepasster Nutzungskonzepte wird die Substanz bestehender Immobilien ertüchtigt und gestalterisch aufgewertet.

Weiterlesen
30.07.2021
Weiterer Auftrag für den Neubau der Schleuse Gleesen

Gleesen/Papenburg, 30.07.2021. Die BUNTE-Niederlassung Ingenieur-, Wasser- und Brückenbau IWB in Ahaus erhält einen weiteren Auftrag für den Ausbau der Schleuse Gleesen auf der Nordstrecke des Dortmund-Ems-Kanals (DEK). Nach zwei Aufträgen für die Vorarbeiten sowie dem Hauptauftrag für den Schleusenneubau ging auch der vierte Auftrag zur Anpassung des oberen Vorhafens an JOHANN BUNTE. Den Zuschlag für die Maßnahme erteilte das Wasserstraßen-Neubauamt (WNA) Datteln nach einem EU-weiten Vergabeverfahren.

Weiterlesen
30.07.2021
Spatenstich für das neue Zentralkontor der DMK Group in Bremen - JOHANN BUNTE Schlüsselfertigbau errichtet Bürogebäude

Mit einem feierlichen 1. Spatenstich für den Neubau des neuen Zentralkontors für die DMK (Deutsche Milchkontor) Group hat JOHANN BUNTE gemeinsam mit den Vertretern der Justus Grosse GmbH als Bauherr, der DMK Group als zukünftigen Nutzer der Immobilie sowie der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa, Kristina Vogt den Startschuss zum Neubau des Zentralkontors für die Molkereigenossenschaft in der Airport-Stadt der Hansestadt Bremen gegeben.

Weiterlesen
13.07.2021
Geschäftsfeld Schlüsselfertigbau errichtet Bürogebäude der Zukunft

Papenburg/Bremen, 13.07.2021. Die JOHANN BUNTE Niederlassung Schlüsselfertigbau Papenburg errichtet im Auftrag der Justus Grosse GmbH das neue Zentralkontor der DMK Group in Bremen.

Weiterlesen
20.05.2021
Niederlassung Schlüsselfertigbau Stuttgart erhält Auftrag für „Neue Ortsmitte“ Frickenhausen

Stuttgart/Papenburg, 20.05.2021. Die Niederlassung Stuttgart Schlüsselfertigbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung erhielt Anfang Mai den Zuschlag für das Bauvorhaben „Neue Ortsmitte Frickenhausen“ im Landkreis Esslingen, Baden-Württemberg. Ab September 2021 wird BUNTE im Auftrag der ACTIV-IMMOBILIEN GmbH & Co. KG eine Wohnanlage inklusive Gewerbe errichten. Es entstehen 21 Eigentumswohnungen mit Einzelhandel, Gastronomie, einer Bank sowie einer Arztpraxis auf einer Gesamtfläche von 3.800 m². Ergänzt wird diese um eine Tiefgarage mit 92 PKW-Stellplätzen.

Weiterlesen
25.03.2021
Neue Tieflader, Bitumen- und Sattelzüge JOHANN BUNTE-Logistik erweitert Fahrzeugpark

In der Bau-Saison 2020 waren bis zu 600 Fahrzeuge täglich deutschlandweit für die BUNTE-Logistik im Einsatz, die vollständig aus der Hauptverwaltung in Papenburg gesteuert und disponiert werden. So erfordert die Zunahme an Baustellen deutschlandweit eine Erweiterung des BUNTE-eigenen Fahrzeugparks. BUNTE investiert aktuell in 20 neue LKW für Tieflader-Transporte, Bitumenzüge sowie Sattelzüge für den Schüttgutbereich, um die Einsätze für die Baustellen noch effizienter und ökonomischer zu gestalten.

Weiterlesen
22.01.2021
Zuschlag für das Infrastrukturprojekt „Funktionsbauvertrag A1 AS Lohne/Dinklage bis AS Bramsche“

Papenburg, 22.01.2021: Am 21. Januar 2021 erhielt die Arbeitsgemeinschaft ARGE A1 Lohne-Bramsche, bestehend aus der JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG (50 %) und der STRABAG (50%) von der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch die Autobahn GmbH des Bundes, Niederlassung Westfalen, den Zuschlag für das Verkehrsinfrastrukturprojekt „Funktionsbauvertrag A1 AS Lohne/Dinklage bis AS Bramsche“.

Weiterlesen
21.12.2020
BAB A6 - Neckartalübergang: Stahlbrücke kommt an ihre endgültige Position

84 Meter und 60 Zentimeter – nun ist der letzte Brückenverschub Geschichte: Noch einmal wurde Ende der letzten Woche der Stahlkoloss für die neue Autobahnbrücke über das Neckartal bei Heilbronn im Zeitlupentempo Richtung Westen verschoben, dann war die rund 6.000 Tonnen schwere Konstruktion an ihrer endgültigen Position. Die Neckarbrücke gehört zum größten Projekt im Rahmen des aktuellen sechsstreifigen Ausbaus der BAB A6 zwischen den Anschlussstellen Wiesloch/Rauenberg und dem Weinsberger Kreuz durch die Projektgesellschaft ViA6West.

Weiterlesen
02.12.2020
Geschäftsbereich Rohrleitungsbau: Zuschlag für Pipelinebau in Dänemark

Fredericia/Papenburg, 02.12.2020: Als Partner des Joint Ventures Aarsleff-Streicher-BUNTE I/S erhielt der Geschäftsbereich Rohrleitungsbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung gestern den Auftrag zum Bau von 59,5 Kilometer Pipeline für das Baltic Pipe Project – Jutland Pipeline in Dänemark. Auftraggeber ist die Energinet Gas TSO in Fredericia, Dänemark.

Weiterlesen
24.09.2020
Richtfest am Wohnquartier Dessauer Straße in Berlin

Gut ein Jahr nach Auftragserteilung feierte die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Niederlassung Berlin Schlüsselfertigbau am Freitag, 18. September 2020 zusammen mit ihrem Auftraggeber, der degewo City Wohnungsgesellschaft mbH und zahlreichen Gästen Richtfest für eine Wohnanlage mit 259 Wohnungen, einer Kita und einer Pflegeeinrichtung an der Dessauer Straße in Berlin. Es entstehen neun Gebäude mit drei, fünf und sechs Geschossen mit einer Gesamtwohnfläche von 17.383 m². Ergänzt wird diese um 700 m² Gewerbefläche sowie eine Tiefgarage.

Weiterlesen
30.08.2020
Übergabe des Ärztehauses am Klinikum Bremen-Mitte

15 Monate nach der Grundsteinlegung hat der Geschäftsbereich Projektentwicklung der JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG gemeinsam mit dem Partner, der Specht Gruppe, das Projekt „Ärztehaus Klinikum St.-Jürgen-Straße“ in Bremen an die Mieter und den Eigentümer übergeben.

Weiterlesen
10.07.2020
Spatenstich zum Ausbau der A3 zwischen den Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen

Mit dem feierlichen Spatenstich hat Bayerns Ministerpräsident Dr. Markus Söder am Freitag, 10. Juli 2020 gemeinsam mit Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer, Staatsministerin Kerstin Schreyer, dem Präsidenten der Autobahndirektion Nordbayern, Reinhard Pirner, dem Geschäftsführenden Gesellschafter der JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Manfred Wendt sowie den Vertretern der Gesellschafter der beauftragten Projektgesellschaft A3 Nordbayern GmbH & Co. KG – JOHANN BUNTE Bauunternehmung und Eiffage - den Startschuss zum Ausbau der BAB A3 zwischen dem Autobahnkreuzen Biebelried und Fürth/Erlangen gegeben.

Weiterlesen
09.07.2020
A 10: Fertigstellung der achtstreifigen Erweiterung der A 10 zwischen den Autobahndreiecken Potsdam und Nuthetal

Michendorf/Papenburg, 09.07.2020. Der Ausbau und die achtstreifige Erweiterung des Bundesautobahn A 10 zwischen den Autobahndreiecken (AD) Potsdam und Nuthetal im Zuge des Verkehrsprojektes Deutsche Einheit Nr. 11 ist fertiggestellt.

Weiterlesen
06.07.2020
A6: Stahlbrücke wird um 187 Meter verschoben – 3700 Tonnen werden per Hydraulik bewegt

Heilbronn/Papenburg, 06.07.2020. Zentimeterweise geht’s langsam voran. Genauer gesagt mit knapp zwölf Metern in der Stunde. Insgesamt viermal schiebt sich der Stahlkoloss über die Bahngleise, die Kanalstraße und den Neckar – dann ist es geschafft: Die 513 Meter lange Stahlbrücke überspannt zusammen mit der 830 Meter langen Vorlandbrücke aus Beton das Neckarvorland bei Heilbronn: Der Neckartalübergang ist damit das längste Autobahn-Brückenbauwerk in Baden-Württemberg. Mit der Gesamtlänge von rund 1,3 Kilometer ist der Brückenzug das Herzstück der aktuellen Arbeiten zum sechsstreifigen Ausbau der Autobahn A6 zwischen dem Weinsberger Kreuz und der Anschlussstelle Wiesloch/Rauenberg. Gestemmt wird diese Mammutaufgabe vom privaten Autobahnbetreiber ViA6West, der die Strecke im genannten Abschnitt noch die nächsten 27 Jahre betreibt und unterhält.

Weiterlesen
07.04.2020
Eiffage / JOHANN BUNTE-Konsortium erreicht Financial Close für das ÖPP-Infrastrukturprojekt A3 Biebelried - Fürth/Erlangen und unterzeichnet 30-Jahres-Vertrag

Am 7. April 2020 erreichte das Konsortium bestehend aus JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG und Eiffage S.A. den Financial Close für das ÖPP-Projekt A3 AK Biebelried-AK Fürth/Erlangen und unterzeichnete den 30-jährigen Projektvertrag mit der Autobahndirektion Nordbayern im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).

Weiterlesen
02.04.2020
Niederlassung Berlin Schlüsselfertigbau errichtet Wohnungen in den nördlichen Ringkolonnaden in Berlin Marzahn

Die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, pünktlich zum einjährigen Niederlassungsjubiläum erhält die NL Berlin Schlüsselfertigbau den Zuschlag. Ab April 2020 wird im Auftrag der degewo City Wohnungsgesellschaft mbH eine Wohnanlage für Singles und Senioren in Berlin Marzahn errichtet. Es entstehen 126 Wohneinheiten in einem Gebäude mit einer Gesamtwohnfläche von 6.100 m². Ergänzt wird diese um 970 m² Gewerbefläche sowie 55 PKW-Stellplätze.

Weiterlesen
17.02.2020
Eiffage und JOHANN BUNTE erhalten Zuschlag für das ÖPP-Infrastrukturprojekt A3 Biebelried – Fürth/Erlangen

Am 17. Februar 2020 erhielt die A3 Nordbayern GmbH & Co. KG, ein Gemeinschaftsunternehmen von Eiffage S.A. und JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG, von der Bundesrepublik Deutschland vertreten durch die Autobahndirektion Nordbayern den Zuschlag für das ÖPP-Projekt „Verfügbarkeitsmodell A3 AK Biebelried – AK Fürth/Erlangen“. Das A3-Projekt ist das größte ÖPP-Infrastrukturprojekt, das bisher in Deutschland beauftragt wurde.

Weiterlesen
10.12.2019
BUNTE erhält ersten Auftrag für neue Schleuse in Venhaus

Die BUNTE Niederlassung Ingenieur-, Wasser- und Brückenbau in Ahaus hat den ersten Auftrag für den Ersatz der Großen Schleuse Venhaus am Dortmund-Ems-Kanal (DEK) erhalten.

 

Weiterlesen
21.11.2019
Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau Richtfest in Hamburg Wandsbek

Die BDS Baugenossenschaft Dennerstraße Selbsthilfe eG hat für ihr neues Wohnungsbauvorhaben in der Wandsbeker Allee für heute zum Richtfest eingeladen. Neben Senatorin Dr. Dorothee Stapelfeldt, zahlreichen BUNTE-Mitarbeitern, Planern und Architekten sowie weiteren Bauschaffenden folgten diverse Gäste der Einladung.

Weiterlesen
25.10.2019
Ärztehaus am Klinikum Bremen-Mitte feiert Richtfest

Nur sechs Monate nach der Grundsteinlegung konnte am 25. Oktober das Richtfest für das Ärztehaus am Klinikum Bremen-Mitte gefeiert werden. Die Eröffnung kann Ende des 2. Quartals 2020 erfolgen. Einige wenige Mietflächen sind noch verfügbar.

Weiterlesen
30.08.2019
Niederlassung Berlin Schlüsselfertigbau errichtet Wohnquartier in Berlin-Steglitz-Zehlendorf

Die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Niederlassung Berlin Schlüsselfertigbau errichtet ab Oktober 2019 im Auftrag der degewo City Wohnungsgesellschaft mbH eine Wohnanlage mit 259 Wohnungen, einer Kita und einer Pflegeeinrichtung an der Dessauer Straße in Berlin. Es entstehen neun Gebäude mit drei, fünf und sechs Geschossen mit einer Gesamtwohnfläche von 17.383 m². Ergänzt wird diese um 700 m² Gewerbefläche sowie eine Tiefgarage.

Weiterlesen
13.08.2019
Richtfest Sportplatzring in Hamburg-Stellingen BUNTE Schlüsselfertigbau Hamburg errichtet neues Wohnquartier

Zusammen mit zahlreichen Besuchern feierte BUNTE mit Ihrem Auftraggeber, der Hamburger SAGA Unternehmensgruppe, Richtfest für 55 Wohnungen sowie eine Kindertagesstätte in Hamburg-Stellingen. Der SAGA Geschäftsstellenleiter Eimsbüttel, Uwe Klimczak, begrüßte die Gäste in der „Neuen Mitte Stellingen“ bevor BUNTE Polier Heinz Wegmann seinen Richtspruch sprach:

Weiterlesen
05.08.2019
ViA6West auf der Bundesgartenschau in Heilbronn

Bis einschließlich 11. August ist die Projektgesellschaft ViA6West, bestehend aus den Unternehmen JOHANN BUNTE Bauunternehmung, HOCHTIEF PPP Solutions und DIF Infrastructure IV, mit einem umfangreichen Informationsangebot auf der Bundesgartenschau 2019 in Heilbronn vertreten. Zusammen mit dem Regierungspräsidium Stuttgart präsentiert sich ViA6West im „Treffpunkt Baden-Württemberg“. Spannende und aktuelle Themen aus den Bereichen Energiewende, Technik, Soziales, Natur und Landwirtschaft werden dabei anschaulich und interaktiv vorgestellt. Hauptsächlich geht es im Treffpunkt Baden-Württemberg natürlich um den Verkehr von heute und morgen.

Weiterlesen
15.07.2019
Verkehrsfreigabe der B 611 fünf Monate eher als geplant - Verkehrsverbindung zwischen der A30 und der A2 fertiggestellt

Der Parlamentarische Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Enak Ferlemann, hat heute zusammen mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek, der JOHANN BUNTE Bauunternehmung und zahlreichen Gästen den 5,2 Kilometer langen Straßenabschnitt der Bundesstraße 611 zwischen Vlotho-Exter und Löhne-Wittel mit einem symbolischen Akt feierlich freigegeben.

Weiterlesen
01.07.2019
Niederlassung IWB Ingenieur-, Wasser- und Brückenbau: Eröffnung des Containerterminals „RegioPort Weser“

Mit einem Festakt wurde heute die Fertigstellung des Containerterminals „RegioPort Weser“ gewürdigt, mit dessen Neubau des ersten Bauabschnitts dem stetig steigenden Wachstum im Containerverkehr Rechnung getragen wird. Für die Mindener Hafen GmbH als Bauherr hat die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Niederlassungen Osnabrück und IWB Ingenieur-, Wasser- und Brückenbau dieses Terminal in Minden in den letzten zwei Jahren bei laufendem Schiffsverkehr errichtet.

Weiterlesen
19.06.2019
Neubau Bodenfilterbecken in Enger

Mit dem Bau eines Retentionsbodenfilterbeckens, realisiert BUNTE im Auftrag der Wirtschaftsbetriebe der Stadt Enger einen wichtigen Beitrag zum Thema Umweltschutz.

Weiterlesen
06.06.2019
Spatenstich für die Durchlassvergrößerung der Hunnebecke - JOHANN BUNTE ersetzt vorhandenen Durchlass unter der B 54 durch einen größeren

Offizieller Baustart für die Durchlassvergrößerung der Hunnebecke in Münster. Gäste der Münsteraner Ämter sowie zahlreiche Anwohner folgten der Einladung von Oberbürgermeister Markus Lewe zum feierlichen ersten Spatenstich.

Weiterlesen
01.06.2019
Niederlassung Berlin-Brandenburg errichtet Rollbahnanschlüsse bei laufendem Betrieb

Auf der Trasse der ehemaligen Start- und Landebahn Nord am Flughafen Schönefeld errichtet der BUNTE Geschäftsbereich Straßenbau eine neue Rollbahnverbindung zwischen drei bestehenden Rollbahnen für die künftigen Anlagen des Bundes.

Weiterlesen
17.05.2019
BAB A6: Ausschiffen der alten Neckarbrücke

Neckarsulm/Papenburg Die alte Neckarbrücke, die den Neckar und den Neckarkanal auf einer Länge von rund 230 Meter bei Neckarsulm seit 1968 überspannt, wird im Zuge des A6-Ausbaus durch die Bauarbeitsgemeinschaft JOHANN BUNTE – HOCHTIEF abgebrochen.

Weiterlesen
28.03.2019
ViA6West – Teileröffnung des Neckartalübergangs

Heilbronn/Papenburg, 28.03.2019. Zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich fand heute - pünktlich zur Bundesgartenschau - die feierliche Teileröffnung des Neckartalübergangs bei Neckarsulm statt. Das erste Teilbauwerk der neuen Brücke des größten ÖPP-Straßenbauprojekt im Land Baden-Württemberg ist nunmehr fertiggestellt und wird Anfang April dem öffentlichen Verkehr übergeben.

Weiterlesen
21.03.2019
„HaLiMa“ – Offizielle Inbetriebnahme der Förderbandbrücke für den Deichneubau

Gemeinsam mit dem Auftraggeber Lippeverband nimmt BUNTE heute eine gigantische Förderbandbrücke in Betrieb. In den nächsten vier Jahren wird das eigens für dieses Projekt entwickelte Förderband bis zu 500 Tonnen Boden pro Stunde transportieren, damit 20 LKW-Transporte pro Stunde ersetzen und zudem zur Entlastung der Anwohner in der Region beitragen.

Weiterlesen
01.03.2019
Neue LKW und Sattelzüge JOHANN BUNTE erweitert Fahrzeugpark

Die Zunahme an Baustellen deutschlandweit erfordert eine Erweiterung des BUNTE-eigenen Fahrzeugparks. So investiert BUNTE aktuell in 35 neue LKW für Tieflader-Transporte sowie Sattelzüge, um die Einsätze für die Baustellen effizient und ökonomisch zu gestalten.

Weiterlesen
12.12.2018
JOHANN BUNTE und Deutsche Asphalt bündeln ihre Kräfte in der Asphaltproduktion

Die Deutsche Asphalt GmbH, eine Tochtergesellschaft der STRABAG AG, und die JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG bündeln im Nordwesten Deutschlands ihre Kräfte in der Produktion und im Vertrieb von Asphaltmischgut. Die Unternehmen planen zum 1. Januar 2019 die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens mit Sitz in Ahlhorn. In die Nordwestdeutsche Mischwerke (NWM) GmbH & Co. KG wollen beide Partner Beschäftigte und Maschinen von insgesamt 13 Asphaltmischwerken in Niedersachsen, Hamburg und Schleswig-Holstein einbringen. Deutsche Asphalt und BUNTE werden jeweils 50 Prozent der Anteile an der neuen Gesellschaft erwerben. Die EU-Kommission hat das Vorhaben bereits wettbewerbsrechtlich genehmigt.

Weiterlesen
06.12.2018
BAB A30 - Feierliche Freigabe der Nordumgehung Bad Oeynhausen

Lückenschluss der A30/Nordumgehung Bad Oeynhausen erreicht. Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute zusammen mit NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst, Straßen.NRW-Direktorin Elfriede Sauerwein-Braksiek, der JOHANN BUNTE Bauunternehmung und zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft das 9,5 Kilometer lange Teilstück der BAB A30 feierlich freigegeben.

Weiterlesen
25.07.2018
BUNTE errichtet neue Schleuse Gleesen als Generalunternehmer

Die BUNTE-Niederlassung Ingenieur- und Brückenbau in Ahaus hat den Auftrag für den Ausbau der Schleuse Gleesen auf der Nordstrecke des Dortmund-Ems-Kanals (DEK) als Generalunternehmer erhalten. Die unmittelbaren Bauleistungen beginnen im Herbst 2018 und werden gemeinsam mit den Geschäftsbereichen Straßenbau Weser-Ems und Wasserbau ausgeführt. Neben dem Bau des Schleusenbauwerks Gleesen werden auch die Vorhäfen ausgebaut. Den Zuschlag für die Maßnahme mit einem Auftragsvolumen von fast 100 Mio. Euro erteilte das Wasserstraßen-Neubauamt (WNA) Datteln nach einem EU-weiten Vergabeverfahren.

Weiterlesen
24.07.2018
Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau Richtfest für Hotel in Kiel

Die Hanseatic Group hat für ihr neues „me and all hotel kiel“ für heute zum Richtfest eingeladen. Neben zahlreichen BUNTE-Mitarbeitern, Planern und Architekten folgten die Handwerker der Einladung. Bis Frühjahr 2020 errichtet der Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung als Generalunternehmer für die Hanseatic Group ein Hotel mit 164 Zimmern in direkter Wasserlage zur Spitze der Kieler Innenförde.

Weiterlesen
27.06.2018
Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau errichtet Hotel in Hamburg

Ende Juli starten die Bauarbeiten für das neue Hotel ibis styles in Hamburg.

Weiterlesen
08.06.2018
Verkehrsfreigabe der B 401 drei Wochen eher als geplant

Dörpens Samtgemeindebürgermeister Hermann Wocken hat heute zusammen mit Klaus Haberland, Baudirektor der niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr - Geschäftsbereich Lingen, der JOHANN BUNTE Bauunternehmung und zahlreichen Gästen nach nur zweieinhalb Monaten Bauzeit die Bundesstraße (B) 401 bei Dörpen wieder für den Verkehr freigegeben. „Das ist höchst erfreulich, da es schneller ging als geplant“, betonte Hermann Wocken und Klaus Haberland dankte den ausführenden Firmen für ihren Einsatz.

Weiterlesen
02.05.2018
Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau BUNTE errichtet Hotel in Kiel

Im Juli beginnen die Bauarbeiten für das neue me and all hotel kiel www.meandallhotels.com . Der Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau der JOHANN BUNTE Bauunternehmung errichtet als Generalunternehmer für die Hanseatic Group ein Hotel mit 164 Zimmern in direkter Wasserlage zur Spitze der Kieler Innenförde.

Weiterlesen
04.04.2018
Verkehrsfreigabe der BAB A33 Bielefeld-Steinhagen

Andreas Scheuer, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, hat heute zusammen mit Armin Laschet, Ministerpräsident des Landes Nordrhein-Westfalen, Hendrik Wüst, Verkehrsminister des Landes NRW und Thomas Rensing, Regionalleiter von Straßen.NRW das 8,4 Kilometer lange Teilstück der BAB A33 zwischen Bielefeld und Steinhagen feierlich für den Verkehr freigegeben. „Dies ist ein großer Tag für Ostwestfalen-Lippe“, betonte Scheuer. „Die heutige Verkehrsfreigabe ist ein wichtiger Meilenstein für den Mobilitätsfortschritt in der Region.“

Weiterlesen
02.03.2018
B51 Ortsumgehung Belm: Erdsprengungen nach Plan

Im Zuge des Neubaus der Ortsumgehung Belm durch die BUNTE Niederlassung Osnabrück werden an den nächsten Samstagen zahlreiche Lockerungssprengungen durchgeführt.

Weiterlesen
15.02.2018
Ahsedüker: Absenkung planmäßig und lagegenau

Hamm/Papenburg, 15.02.2018: Mit dem Einschwimmen der fünf Dükerrohre an der Baustelle Ahsedüker realisiert BUNTE für das Wasserstraßen-Neubauamt Datteln einen weiteren Meilenstein im Rahmen der Baumaßnahme.

Weiterlesen
27.01.2018
BUNTE errichtet Seniorenwohnpark in Papenburg: Mehr als 700 Besucher kamen zum Tag der offenen Tür

Mit einem Tag der offenen Tür würdigte die Peter Janssen Gruppe zusammen mit zahlreichen Gästen den von der JOHANN BUNTE Bauunternehmung errichteten Seniorenwohnpark auf einem ehemaligen BUNTE-Gelände in Papenburg. Der Wohnpark bietet neben Pflegeeinrichtungen eine Tagespflege und altersgerechte Wohnungen mit Servicemöglichkeiten.

Mehr als 700 Gäste besuchten den neuen Seniorenwohnpark Papenburg – unter Ihnen geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft. Neben geführten Hausbesichtigungen und einem musikalischen Unterhaltungsprogramm, gab es Informationen rund um das Thema stationäre Seniorenpflege, Tagespflege und Wohnen mit Service.

 

Weiterlesen
13.01.2018
ViA6West – eindrucksvoller Brückenverschub des Neckartalübergangs

Ein Jahr nach Projektbeginn fand in der Nacht von Samstag auf Sonntag der erste Verschub von vier Brückentakten über die Bahngleise bei Neckarsulm statt.

Weiterlesen
13.01.2018
BUNTE präsentiert sich auf der Jobmesse Hamburg 2018

Vom 13. - 14. Januar 2018 fand die diesjährige Jobmesse im Hamburg Cruise Center Altona mit rund 60 Arbeitgebern diverser Branchen statt. Das Messeteam um Svenja Ledger der JOHANN BUNTE Bauunternehmung informierte sowohl Schüler als auch Einsteiger und Berufserfahrene über die Vielzahl an Karriere- und Einstiegschancen im Unternehmen.

Weiterlesen
22.09.2017
Wohnungsbau in Wolfsburg JOHANN BUNTE erhält Auftrag für zwei Mehrfamilienhäuser

Die JOHANN BUNTE Bauunternehmung, Geschäftsbereich Schlüsselfertigbau errichtet als Generalunternehmer in Wolfsburg für die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH zwei sechsgeschossige Mehrfamilienhäuser mit 65 Wohnungen. Ergänzend entsteht auf dem 10.000 m² großen Areal ein Dienstleistungszentrum mit Supermarkt, Arztpraxen, Drogerie und einem Café.

Weiterlesen
18.09.2017
Helmut Renze in den Vorstand der BFA Wasserbau gewählt

Papenburg/Duisburg, 18.09.2017: Helmut Renze, Geschäftsführer der JOHANN BUNTE Bauunternehmung GmbH & Co. KG, wird in der konstituierenden Sitzung der neu gegründeten Bundesfachabteilung (BFA) Wasserbau am 18. September 2017 in Duisburg in den Vorstand dieser Bundesfachabteilung gewählt. Damit vertritt Renze, der bei BUNTE unter anderem für den Geschäftsbereich Wasserbau verantwortlich zeichnet, das Land Niedersachsen im Vorstand der BFA Wasserbau.

Weiterlesen
11.08.2017
Feierstunde für 51 Jubilare und Rentner der JOHANN BUNTE Bauunternehmung

Feierliche Ehrung für 51 Betriebsjubilare und Rentner am Unternehmenshauptsitz der JOHANN BUNTE Bauunternehmung in Papenburg.

Weiterlesen